Bild

Das rote Tagebuch

Das rote Tagebuch
Lesung zu dritt

imm-puls.de

Mi 31. Oktober 2018
Einlass 20.00 Uhr
Beginn 21.00 Uhr

Vorverkauf 1; 3
13 Euro
Abendkasse 2; 3 & 5
15 Euro
12 Euro ermäßigt

Tickets online kaufenKaufen


EP
Einbruch mit Kollateralschaden oder gezielter Mord, der vertuscht werden soll? Hauptkommissar Pit Mueller, Fan guter alter Rockmusik und Besitzer von Oldtimer-Motorrädern, muss nicht nur dem Mörder auf die Spur kommen, er will auch endlich einen pädophilen Unternehmensboss zur Strecke bringen. Mueller und sein menschenscheuer Freund Wilhelm Barenbach ermitteln – nicht immer ganz koscher – und finden plötzlich Anzeichen dafür, dass der Kennedy-Clan seine Finger im Spiel hat. Unglaublich, aber wahr! Der lange, dreckige Arm der Weltpolitik scheint tatsächlich bis in die deutsche Universitätsstadt Tübingen zu reichen. Das Interesse der Familie gilt dem immer noch „hochexplosiven“, verschollenen, roten Tagebuch der Marilyn Monroe. „Lebensgefährlicher“ Besitz oder einfach nur Hirngespinst? Hollywood lässt grüßen. Nicht leicht für Mueller, cool zu bleiben. Bis Wilhelm in verborgenen Netzwerken fündig wird und Mueller sich sputen muss, um einen weiteren Mord zu verhindern.

Die etwas anderen „Lesungen mit Musik, Gesang und Anekdoten“ – zusammen mit dem Schauspieler Udo Zepezauer und dem Musiker Bernhard Mohl – sind bestens besucht und das Publikum ist mehr als angetan. Verständlich, denn diese Auftritte gehen weit über die üblichen Wasserglas-Lesungen hinaus. Zudem sind die Künstler-Kollegen des Autors Rainer Imm ebenfalls Profis und genießen einen hervorragenden Ruf. Auch diese Lesung mit Live-Musik, Gesang und Anekdoten wird alles andere als normal sein. Kein Wunder bei diesen Mitstreitern, bei diesen Freunden!

Der Autor

Rainer Imm ist auf der Ostalb geboren. Seit seinem Studium (Germanistik, Sportwissenschaft, International Marketing) und einem Auslandsaufenthalt in Oregon (USA), ist er in der Unternehmenskommunikation und als Autor tätig. Er lebt und schreibt in Tübingen. „Das rote Tagebuch“ ist sein viertes Buch und sein zweiter Krimi.
Das rote Tagebuch - Lesung zu dritt

Das rote Tagebuch
Lesung zu dritt

imm-puls.de

Mi 31. Oktober 2018
Einlass 20.00 Uhr
Beginn 21.00 Uhr

Vorverkauf 1; 3
13 Euro
Abendkasse 2; 3 & 5
15 Euro
12 Euro ermäßigt

Tickets online kaufenKaufen


EP
Das rote Tagebuch
1 Zuzüglich eventueller Vorverkaufs- und/oder Systemgebühren, sowie gegebenenfalls Versand oder Servicegebühr. Online Vorverkauf via easyticket.de endet im Regelfall um Mittag am Vortag der Veranstaltung.
2 Die Abendkasse öffnet mit dem Einlass, es besteht kein Anspruch auf verfügbare Karten.
3 Angaben ohne Gewähr.
4 ---
5 Kinder unter 14 Jahren und Begleitpersonen von schwerstbehinderten Personen erhalten freien Eintritt.