Kuckucksei, kulturell-politischer Club e.V.

Black Metal am Neckar

Anheim

Melodisch und aggressiv - führen Anheim durch ihre Songs in eine diffuse düstere Welt, in der der Wahnsinn Zoll für die Tore Anheims ist. Ein realer Ort , oder ein Geisteszustand. Wer weiß das genau ...
Last euch durch diese düstere Welt geleiten.

Maahes

Eine Band aus dem 3000 Kilometer vom Tal der Könige entfernten bayrischen Deggendorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Atmosphäre des alten Ägyptens musikalisch umzusetzen. Unter dem Banner des löwenköpfigen Gottes MAAHES - des Herren der Dunkelheit, der Winde und des Gemetzels - haben sich die Musiker zusammengefunden, um klassischem Black Metal mit dezenten orientalischen Tonleitern und Soli eine neue Färbung zu verleihen. Live verwirklicht die Gruppe ein Bühnenbild, bei dem man sich fühlt als blicke man in eine rituelle Totenkammer des alten Ägyptens.
Wem bei Maahes Erinnerungen an legendäre Alben wie „Storm of the Light's Bane“, „Deathcult Armageddon“ oder „God hates us all“ kommen, liegt vermutlich nicht allzu falsch. Aber auch Querverweise in den Death Metal oder Heavy Metal erlauben sich MAAHES, um ihre kompositorischen Vorstellungen ohne störende Schranken umzusetzen.

Vorga

Die Musik
Kosmischer Black Metal, der die Welt durch die Linse des Nihilismus betrachtet. Eine Kombination aus atmosphärischem und modernem Black Metal mit einem lyrischen Fokus auf Hoffnungslosigkeit und die Vergeblichkeit des Menschen.
Wo alles begann
Vorga begann als eine Idee im Jahr 2016. Das Ziel war es, moderne Black-Metal-Musik zu schaffen, die die Gefühle von kosmischer Dissonanz, Frustration und Hoffnungslosigkeit einfangen konnte - die rufende Leere, die zwischen den Sternen zurückstarrt.
Mit Mitgliedern aus dem Vereinigten Königreich, Bulgarien und Deutschland nahm die Gruppe 2018 ihre erste EP - Radiant Gloom - auf. Sie wurde im Februar 2019 veröffentlicht und kam gut an. Kurz darauf wurde ein Vertrag mit Transcending Obscurity Records unterzeichnet.
Black Metal am Neckar - Metal

Black Metal am Neckar
Metal

Fr 30. September 2022
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr

Vorverkauf 1; 3
13 Euro
Abendkasse 2; 3 & 5
15 Euro
12 Euro ermäßigt



MS
Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr.
VVK 13 Euro; AK 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.
0
1 Zuzüglich eventueller Vorverkaufs- und/oder Systemgebühren, sowie gegebenenfalls Versand oder Servicegebühr. Online Vorverkauf via easyticket.de endet im Regelfall um Mittag am Vortag der Veranstaltung.
2 Die Abendkasse öffnet mit dem Einlass, es besteht kein Anspruch auf verfügbare Karten.
3 Angaben ohne Gewähr.
4 ---
5 Kinder unter 14 Jahren und Begleitpersonen von schwerstbehinderten Personen erhalten freien Eintritt.