Kuckucksei, kulturell-politischer Club e.V.

Red Mess & Support

Red Mess

Das 2013 in Londrina, Brasilien, gegründete Trio besteht aus Thiago Franzim (Gitarre), Douglas Labigalini (Schlagzeug) und Lucas Klepa (Bassist und Sänger) in ihrer Besetzung. Ihre Gründung geht auf die Kindheit der Mitglieder Thiago und Douglas zurück.
Die Band erforscht in ihrem Sound die kreativen Möglichkeiten des Rock n' Roll, vor allem die Stränge des progressiven Rock und Stoner Rock.
Mit drei veröffentlichten EPs, "Crimson" (2014), "Drowning in Red" (2015), "Phantom Limb" (2022) und einem Album, "Into the Mess" (2017), bereiten sie sich auf die Veröffentlichung ihres zweiten Albums vor, "Breathtaker".

Support: Ketma

Aus der musikalischen Ursuppe des Neckars erwuchsen Ketma, siedelten sich pilzartig an den Ufern unserer Heimat an, um fortan in einer Symbiose des Rock mit den dort lebenden Kreaturen zu koexistieren.
Sie bringen Euch schroffe Riffs, verschobene Rhythmen und wabernde Echos aus einem Universum unwahrscheinlicher Harmonie. Versteinerte Mantras, ätherische Klänge und fossile Musikanten vereint im Geist der fetten Mucke.
Power to the rock.
Red Mess & Support - Stoner Rock

Red Mess & Support
Stoner Rock

Fr 11. November 2022
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr

Vorverkauf 1; 3
13 Euro
Abendkasse 2; 3 & 5
15 Euro
12 Euro ermäßigt



MS
Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr.
VVK 13 Euro; AK 15 Euro, ermäßigt 12 Euro.
0
1 Zuzüglich eventueller Vorverkaufs- und/oder Systemgebühren, sowie gegebenenfalls Versand oder Servicegebühr. Online Vorverkauf via easyticket.de endet im Regelfall um Mittag am Vortag der Veranstaltung.
2 Die Abendkasse öffnet mit dem Einlass, es besteht kein Anspruch auf verfügbare Karten.
3 Angaben ohne Gewähr.
4 ---
5 Kinder unter 14 Jahren und Begleitpersonen von schwerstbehinderten Personen erhalten freien Eintritt.