Bild

März

Planet Floyd

Sa 14. März • Rock

Planet Floyd Rock • Sa 14. März

Wer die Musik von Pink Floyd kennt, spürt beim Hören der Songs die Emotionen, die Seele, ja die Magie, die hinter den Kompositionen dieser Band stecken. Man kann diese Musik nicht einfach „nachspielen“. Man muss sie lieben, sie verstehen und sie interpretieren, um die Songs in ihrer vollen Tiefe erlebbar zu machen.

Mitgliederversammlung

So 15. März • MV 2020

Mitgliederversammlung MV 2020 • So 15. März

Am Sonntag, 15. März findet um 14 Uhr unsere diesjährige, ordentliche Mitgliederversammlung in unseren Räumlichkeiten statt. Die zahlreiche Teilnahme der Mitglieder wird erbeten.

Acoustic Edge

Sa 21. März • Folk

Acoustic Edge Folk • Sa 21. März

The Acoustic Edge ist das “Alter Ego” des Leonard-Cohen-Projects. Da die drei Musiker Manuel Dempfle (Gitarre, Gesang), Jürgen Gutmann (Gitarre, Gesang) und Thomas Schmolz (Gitarre) bei ihren Leonard-Cohen-Konzerten auch immer wieder ausgesuchte Folksongs und Balladen anderer Singer/Songwriter spielen, entstand die Idee, eine ganze “Handvoll” dieser Songs auszuwählen und als Acoustic Edge live zu performen.

Folk Kneipe

Do 26. März • Session

Folk Kneipe Session • Do 26. März

Aus dem Jubiläums-Folkival 2017 entstanden kann man sich eigentlich schon denken, was bei unserer Folk-Kneipe passiert: Munteres Beisammensein mit viel Musik, die in der Regel als Session vieler Musiker dargeboten wird, die man auch schon beim Folkival auf der Bühne angetroffen hat. Aber natürlich sind auch andere Musiker stets willkommen, mit einzusteigen. Das heißt: Instrument einpacken ab ins Kuckucksei und mitspielen, mitsummen, mitklatschen. Wenn kein Instrument vorhanden ist, darf natürlich auch gerne nur geklatscht und ein Getränk genossen werden. Wer auch unter dem Jahr Folkival-Atmosphäre sucht, ist bei der Folk-Kneipe genau richtig!

Stefanie Kerker

Sa 28. März • Musik-Kabarett

Stefanie Kerker Musik-Kabarett • Sa 28. März

Na? Im Stress? Effektiv? Sind Sie ein Mover? Ein Winner? Sind Sie im Trend?
Also individuell? Also wirklich individuell? Also anders als die anderen, die immer nur anders sein wollen als die anderen? Und? Macht´s Spaß?

April

So oder besser

Sa 4. April • Rock

So oder besser Rock • Sa 4. April

Live gesungen und abgerockt. Sequenzer oder Midi-Geräte sucht man vergeblich. Das Programm beinhaltet Songs von Bands wie America, CCR, Eric Clapton, Dire Straits, Eagles, Tom Petty, Santana u.v.m. Dabei werden viele Stücke in der Unplugged-Version gespielt. So oder Besser das ist Classic Rock im klassischen Gewand: 2 x Gitarre, Schlagzeug, Bass, Gesang.

Stephan Sulke

Sa 11. April • Liedermacher

Stephan Sulke Liedermacher • Sa 11. April

Sulke ist einer der letzen großen Chansonniers in unserem Land, bei ihm gilt Champs-Élysées statt KW, Rotwein statt Apostelbräu. Das Publikum war bei seinem letzten Auftritt begeistert von diesem Bonvivant und erklatschte sich Zugaben, u. a. ein ergreifendes „Bist wunderbar“, von einem Künstler, der anekdoten- und gesangsreich die alte Schule beherrscht.

Fast Eddy's Blue Band

Sa 18. April • Bluesrock

Fast Eddy's Blue Band Bluesrock • Sa 18. April

Fast Eddy's Blue Band wurde 1990 von dem in London geborenen Bluesrock-Sänger Eddy Wilkinson ”The Voice from London” gegründet. Ihr unverwechselbarer Stil wird geprägt von mitreißendem, dynamischen Blues und Rock mit leichten Elementen aus Soul und Funk. Getragen von Eddys unverwechselbarer undausdrucksstarker Stimme – Blues, der aus der Seele kommt – und seinem Bühnenauftritt ist jede Show ein Feuerwerk aus Humor, Leidenschaft und musikalischer Power.

Jane

Fr 24. April • Krautrock

Jane Krautrock • Fr 24. April

Jane! Krautrock heißt das Phänomen, das vor mehr als 40 Jahren aufkam und in der jüngsten Zeit eine Renaissance erlebt. Jane, damals der Prototyp des aufkommenden Krautrocks, einer Namensgebung eines britischen DJs. Jane hat, wie der Club in 2020 den 50. Geburtstag. Feiern und rocken wir zusammen!

Rryff

Sa 25. April • Rock

Rryff Rock • Sa 25. April

Rryff wurde 2012 in Stuttgart gegründet und steht seither für authentischen Hardrock, mit Blues- und modernen Einflüssen. Tighter Rhythmus, rockiger außergewöhnlicher Gesang und coole Gitarren Licks- und Riffs, das ist RRYFF. Die Band selbst bezeichnet sich stets als moderne Rock n Roll Band. RRYFF kann auf eine beachtliche Zahl von Gigs jeder Art zurückblicken (z.B. 2014 Vorband Münchener Freiheit). 2018 hat die Band das neue Album „Czech Kiss“ veröffentlicht.

Mai

Ályth McCormack

Sa 2. Mai • Folk

Ályth McCormack Folk • Sa 2. Mai

Die in Irland lebende Schottin Ályth McCormack ist führende Interpretinnen gälischer und irish Folk Songs.
Ihre ausdrucksstarke Stimme begleitet von der Harfenistin Niamh O'Brian transportiert die Atmosphäre ihrer Lieder von Liebe, Verlust, Heimat und Emigration unter die Haut des Publikums.

Geschmacksverstärker

Fr 8. Mai • LiteraTour

Geschmacksverstärker LiteraTour • Fr 8. Mai

Die beiden Berliner Chansonniers Andreas Albrecht und Holger Saarmann laden sich aus Lust und Freude am Miteinander Machen allmonatlich Kollegen nach ihrem Geschmack zur Verstärkung ein, die eine Auswahl ihrer Lieder oder Texte mitbringen.

Musiknacht: But Stones

Sa 9. Mai • Tribute

Musiknacht: But Stones Tribute • Sa 9. Mai

Die Musik der Rolling Stones ist wie eine Geschichte, die über Generationen hinweg begeistert. Eine Begeisterung, die mit But Stones spürbar wird.

Grenzgänger

Fr 15. Mai • Weltmusik

Grenzgänger Weltmusik • Fr 15. Mai

Die Grenzgänger sind ein vielfach ausgezeichnetes Quartett aus Bremen, spielfreudig und innovativ, zwischen „Ton,Steine, Scherben“ und „Tom Waits“, „Kurt Weill“ und „Quadro Nuevo“.

Waschbrett

Sa 16. Mai • Bluesrock

Waschbrett Bluesrock • Sa 16. Mai

Mit Waschbrett kommt Schwabenrock mal bluesig-druckvoll, mal harmonisch-fein ins Ei. Stets aber so, dass niemand auf die Idee kommt, nebenher Zeitung zu lesen. Denn die aus dem Remstal stammende Band-Formation begeistert mit ihrem geerdeten Sound, ihrer unterhaltsamen Performance und ihrem aufschließenden Humor Hirn und Bauch der Zuhörer.

Hiss

Sa 23. Mai • Folk- & Weltmusik

Hiss Folk- & Weltmusik • Sa 23. Mai

Im Jubiläumsjahr bringen uns Hiss einen Querschnitt durch 25 Jahre ihres Schaffens, Bewährtes und Neues, Tanzbares und Nachdenkliches, Leises und Lautes, Langsames, Schnelles und sehr Schnelles.

Guru Guru

Sa 30. Mai • Krautrock

Guru Guru Krautrock • Sa 30. Mai

Gegründet 1968, im Jahr der Studentenrevolte, feierten Guru Guru in ihrer langen Bandgeschichte im letzten Jahr ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum und zählen nach wie vor zu einer der innovativsten Bands seit ihrer Gründung, gingen Guru Guru abseits vom Mainstream.

Juni

Jess Jochimsen

Fr 26. Juni • Kabarett

Jess Jochimsen Kabarett • Fr 26. Juni

Zurückgelehnt und entschleunigt dreht Jess Jochimsen den notorischen Rechthabern den Ton ab und beweist, was Satire alles sein darf: anrührend, klug, bilderreich, musikalisch und nicht zuletzt sehr lustig.

September

Folkival 2020: Donnerstag

Do 17. September • Pub & Session

Folkival 2020: Donnerstag Pub & Session • Do 17. September

Infos folgen zeitnah...

Folkival 2020: Freitag

Fr 18. September • Folk-Festival

Folkival 2020: Freitag Folk-Festival • Fr 18. September

Infos folgen zeitnah...

Folkival 2020: Samstag

Sa 19. September • Folk-Festival

Folkival 2020: Samstag Folk-Festival • Sa 19. September

Infos folgen zeitnah...

Clubiläum: 50 Jahre

Sa 26. September • Geburtstag

Clubiläum: 50 Jahre Geburtstag • Sa 26. September

Infos folgen demnächst...

Oktober

Sedaa

Fr 2. Oktober • Weltmusik

Sedaa Weltmusik • Fr 2. Oktober

Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal (mitwirkend beim Filmmusik zu „der weinende Kamel“), Naraa Naranbaatar und der virtuose Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe.

David Blair & Support

Sa 3. Oktober • Singer/Songwriter

David Blair & Support Singer/Songwriter • Sa 3. Oktober

Gitarre, Klavier, Stimme, Charisma – wo immer David Blair auftaucht das gleiche Bild: überbordende Begeisterung und Fröhlichkeit. So auch bei seinem Auftritt bei „The Voice of Germany 2017“, wo er Yvonne Catterfeld von sich überzeugte: „Du hast unterschiedliche Nuancen in deiner Stimme, singst so frei und emotional – ganz toll.“ Der kanadische Tausendsassa ist ein Entertainer ersten Grades und singt seinem Publikum aus der Seele.

Vivid Curls

Fr 16. Oktober • Allgäuer Folk-Rock

Vivid Curls Allgäuer Folk-Rock • Fr 16. Oktober

Nicht nur starke und kritische Texte, auch gänsehauttreibender Harmoniegesang, eine Rockröhre und ein lyrischer Mezzosopran: Inka Kuchler und Irene Schindele gelingt als Vivid Curls die Kombination von Anspruch und Inhalt mit wunderschöner Melodik und abwechslungsreichen Rhythmen.

Birth Control

Sa 17. Oktober • Krautrock

Birth Control Krautrock • Sa 17. Oktober

46 Jahre nach ihrem ersten Album, 44 Jahre nach der Veröffentlichung des “Über-Hits” Gammaray (LP Hoodoo Man) und 13 Jahre nach dem letzten Studioalbum veröffentlichten Birth Control, einer der in den 1970iger-1980iger Jahren, national wie international, wohl erfolgreichsten deutschen Prog-Rockbands, im März 2016 ein neues Studioalbum.

Ralf Illenberger

Sa 24. Oktober • Fingerstyle

Ralf Illenberger Fingerstyle • Sa 24. Oktober

Mit seinem neuen Solo Programm Acoustic Guitar Magic entführt Ralf seine Zuhörer wieder in die orchestrale Welt der akustischen Gitarre und setzt auch hier, wie kaum ein anderer, auf Ausdruck und Gefühl.

November

Stilbruch

Sa 7. November • Acoustic Rock/Pop

Stilbruch Acoustic Rock/Pop • Sa 7. November

Mit Geige, Cello, Schlagzeug und Gesang begeistern 3 klassisch ausgebildete, langjährig erfahrene Musiker seit 2005 ihre Fans in ganz Europa. Zunächst erspielten s ich die Jungs auf de r Straße eine große Fangemeinde mit ihren selbstkomponierten deutschen und englischen Songs. Seit ihren Auftritten in der Pro 7 Show „Germanys next Showstars“ 2009 füllen sie in ihrer sächsischen und Berliner Heimat regelmäßig Hallen mi t bis zu 600 Konzert Besuchern.

Die Drahtzieher

Fr 27. November • Storyteller

Die Drahtzieher Storyteller • Fr 27. November

Drei akustische Saiteninstrumente, mehr brauchen die Drahtzieher nicht, um ihre instrumentalen Geschichten in die Herzen der Zuhörer zu tragen. Damit folgen sie der Tradition des Legendären Hot Club de France des Sinti Jazz Urvaters Django Reinhardt, der in den 30er Jahren erstmals eine Jazzband gründete, die ausschließlich aus Saiteninstrumenten bestand. In Windeseile entwickelte Django Reinhardt seinen eigenen Stil weiter und blieb dadurch immer am Puls der Zeit. Genau dort knüpfen die Drahtzieher an und lassen den Sinti Jazz in der Gegenwart aufleben.

X-Mosh

Sa 28. November • Black Metal

X-Mosh Black Metal • Sa 28. November

Zurück in das Jahr 2019! Das X-Mosh 2019 musste krankheitsbedingt verschoben werden und hier ist der neue Termin! Wie geplant mit Elende, Vehemenz und Entgeist.

Dezember

Gunner & Smith & Support

Fr 11. Dezember • Dark-Country-Rock

Gunner & Smith & Support Dark-Country-Rock • Fr 11. Dezember

Hoffnung und Erlösung. Philosophie und Folklore. Die Musik von Gunner & Smith ist eine Sammlung von feurigen Elementen, glühenden Gitarren, kräftigen Rhythmen und ausgeprägtem Gesang von Geoff Smith, der auch alle Songs geschrieben hat. Im Gegensatz zum Debütalbum „He Once Was A Good Man“ (2014) ist „Byzantium“, das im Januar erschien, um einiges „tighter“, mehr auf den Punkt und flüssiger instrumentiert. Dies ist sicher auch der Tatsache geschuldet, dass Produzent Andrija Tokic (Alabama Shakes) die zehn Songs innerhalb von 6,5 Tagen in einem Studio 100km außerhalb von Sasaktoon live und analog aufgenommen hat. Das mag für den einen oder anderen gar nicht so besonders klingen, aber Tokic ist dafür bekannt, das Live-Feeling legendärer Muscle Shoals-, Stax- und Atlantic-Aufnahmen der 60er und 70er Jahre in die heutige Zeit zu transferieren.

Weihnachtsei 2020: Tag I

Fr 25. Dezember • tba

Weihnachtsei 2020: Tag I tba • Fr 25. Dezember

Infos folgen demnächst...

Weihnachtsei 2020: Tag II

Sa 26. Dezember • tba

Weihnachtsei 2020: Tag II tba • Sa 26. Dezember

Infos folgen demnächst...