Bild

Oktober

November

Open Folk Session

Do 21. November • Newcomer

Open Folk Session Newcomer • Do 21. November

Willkommen sind alle Sänger und Spieler akustischer Instrumente, die vorwiegend traditionelle Songs und Tunes gemeinsam spielen und lernen wollen. Wir beschäftigen uns mit Musik aus den keltischen Regionen Europas – Irland, Schottland, Wales, Bretagne, Asturien... ebenso wie mit amerikanischen und deutschen Traditionen und sind immer offen für neue Ideen.

Natürlich könnt ihr auch einfach zum Zuhören vorbeikommen und um das ein oder andere Bier zu trinken!

Worry Dolls

Sa 23. November • Folk

Worry Dolls Folk • Sa 23. November

Die Worry Dolls sind ein Folk-Duo, das in der Londoner Indie-Folk-Szene und in ganz Großbritannien vom Glastonbury Festival bis nach Derry für Wirbel gesorgt hat.
Die Worry Dolls tourten bereits mit Joan Armatrading. Ihre Songs werden regelmäßig auf auf Radio 2 und BBC6 Music gespielt.
Ihr Markenzeichen sind außer feurigen Locken und gefühlvollen Harmonien auch freche, ehrliche Texte.

jamDEzentrale

So 24. November • Jamsession

jamDEzentrale Jamsession • So 24. November

Die offene interkulturelle Bühne in Nürtingen Hier treffen sich Musiker aus aller Welt und musizieren gemeinsam ohne Ihre Herkunft und musikalische Prägung zu verleugnen.

Gismo Graf Trio

Sa 30. November • Gypsy Swing

Gismo Graf Trio Gypsy Swing • Sa 30. November

Gismo Graf, der Shootingstar des Gypsy Swing hat mittlerweile seinen festen Platz in der weltweiten Riege der Spitzengitarristen eingenommen und gehört zweifelsfrei zu den besten Gypsy Jazz Gitarristen der Gegenwart. Von ungebrochenem Drang nach Perfektion getrieben und kontinuierlich neue Ideen entwickelnd präsentiert er in diesem Jahr sein neues Album „Modus Vivendi“.

Dezember

jamDEzentrale

So 1. Dezember • Jamsession

jamDEzentrale Jamsession • So 1. Dezember

Die offene interkulturelle Bühne in Nürtingen Hier treffen sich Musiker aus aller Welt und musizieren gemeinsam ohne Ihre Herkunft und musikalische Prägung zu verleugnen.

X-Mosh

Sa 7. Dezember • Black Metal

X-Mosh Black Metal • Sa 7. Dezember

X-Mosh 2019 mit Entgeist (Black Metal), Halifirien (Progressive Black Metal) und Ellende (Atmospheric Black Metal).

jamDEzentrale

So 8. Dezember • Jamsession

jamDEzentrale Jamsession • So 8. Dezember

Die offene interkulturelle Bühne in Nürtingen Hier treffen sich Musiker aus aller Welt und musizieren gemeinsam ohne Ihre Herkunft und musikalische Prägung zu verleugnen.

So semmer halt & Support

Sa 14. Dezember • Rock

So semmer halt & Support Rock • Sa 14. Dezember

Schwäbischer Mundart Abend mit Mostausschank.

So semmer halt bieten beste Unterhaltung fernab des Pop-Mainstream und zwar auf schwäbisch. Eingängige Melodien gepaart mit einer ordentlichen Portion Wortwitz zeichnen ihre Lieder über Freundschaft, Heimatverbundenheit und blonde Kaltgetränke aus. Überzeugen Sie sich selbst!

Support: Schwäbischer Folk aus Nürtingen von Oineweag mit zwei ehemaligen McMontos. Beste Unterhaltung und zwar auf schwäbisch!

jamDEzentrale

So 15. Dezember • Jamsession

jamDEzentrale Jamsession • So 15. Dezember

Die offene interkulturelle Bühne in Nürtingen Hier treffen sich Musiker aus aller Welt und musizieren gemeinsam ohne Ihre Herkunft und musikalische Prägung zu verleugnen.

Open Folk Session

Do 19. Dezember • Newcomer

Open Folk Session Newcomer • Do 19. Dezember

Willkommen sind alle Sänger und Spieler akustischer Instrumente, die vorwiegend traditionelle Songs und Tunes gemeinsam spielen und lernen wollen. Wir beschäftigen uns mit Musik aus den keltischen Regionen Europas – Irland, Schottland, Wales, Bretagne, Asturien... ebenso wie mit amerikanischen und deutschen Traditionen und sind immer offen für neue Ideen.

Natürlich könnt ihr auch einfach zum Zuhören vorbeikommen und um das ein oder andere Bier zu trinken!

Newcomer Festival - Tag 1

Fr 20. Dezember • Newcomer

Newcomer Festival - Tag 1 Newcomer • Fr 20. Dezember

… und wieder ist es einmal soweit! Der Nachwuchs tritt an und rockt das Ei! Großes Weihnachtsspecial im Club Kuckucksei! Sechs Bands! 2 Tage!
Die Musikschule Metronom aus Nürtingen/Großbettlingen und der Club Kuckucksei präsentieren an zwei Tagen 6 Nachwuchsbands, wobei die jüngsten Musiker gerade einmal 9 und 10 Lenze auf ihrem Buckel haben. Für manchen Nachwuchsstar ist das der erste Auftritt!

Newcomer Festival - Tag 2

Sa 21. Dezember • Newcomer

Newcomer Festival - Tag 2 Newcomer • Sa 21. Dezember

… und wieder ist es einmal soweit! Der Nachwuchs tritt an und rockt das Ei! Großes Weihnachtsspecial im Club Kuckucksei! Sechs Bands! 2 Tage!
Die Musikschule Metronom aus Nürtingen/Großbettlingen und der Club Kuckucksei präsentieren an zwei Tagen 6 Nachwuchsbands, wobei die jüngsten Musiker gerade einmal 9 und 10 Lenze auf ihrem Buckel haben. Für manchen Nachwuchsstar ist das der erste Auftritt!

jamDEzentrale

So 22. Dezember • Jamsession

jamDEzentrale Jamsession • So 22. Dezember

Die offene interkulturelle Bühne in Nürtingen Hier treffen sich Musiker aus aller Welt und musizieren gemeinsam ohne Ihre Herkunft und musikalische Prägung zu verleugnen.

Januar 2020

Poems on the Rocks

Sa 25. Januar • Rock

Poems on the Rocks Rock • Sa 25. Januar

Poems on the Rocks nehmen uns im neuen Programm 2020 mit auf eine neue poetische Zeitreise durch die gesamte Geschichte des Rock der letzten 50 Jahre.

Februar 2020

1.000.000 gegen Rechts

Sa 1. Februar • Benefizkonzert

1.000.000 gegen Rechts Benefizkonzert • Sa 1. Februar

Die Musiker Heinz Ratz und Konstantin Wecker haben gemeinsam das Büro für Offensivkultur gegründet, ein Netzwerk gegen den europaweit aufkeimenden Faschismus. In diesem Zusammenhang steht das Nürtinger Konzert: 100 Konzerten in 100 Städten – 1 Million gegen Rechts! Der Auftritt von Heinz Ratz und seiner Band „Strom & Wasser“ hat ein besonderes Anliegen: Es ist eines von insgesamt 100 Konzerte in 100 Städten, in denen Heinz Ratz insgesamt 1 Million Euro sammeln will, um sie bedrohten soziokulturellen Zentren und selbstverwalteten Jugendhäusern zur Verfügung zu stellen, deren Existenz er in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg durch rechtspopulistische Mehrheiten in den kommunalen Parlamenten bedroht sieht.

Thomas Felder

Fr 14. Februar • Liedermacher

Thomas Felder Liedermacher • Fr 14. Februar

Thomas Felder gilt als 'Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers' (Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt). Nebenbei singt er auch Deutsch und Englisch. Seinen Namen findet man im Biographischen Lexikon der Weltmusik wie in Schul- und Volksliederbüchern.

März 2020

Planet Floyd

Sa 14. März • Rock

Planet Floyd Rock • Sa 14. März

Wer die Musik von Pink Floyd kennt, spürt beim Hören der Songs die Emotionen, die Seele, ja die Magie, die hinter den Kompositionen dieser Band stecken. Man kann diese Musik nicht einfach „nachspielen“. Man muss sie lieben, sie verstehen und sie interpretieren, um die Songs in ihrer vollen Tiefe erlebbar zu machen.

Stefanie Kerker

Sa 28. März • Musik-Kabarett

Stefanie Kerker Musik-Kabarett • Sa 28. März

Na? Im Stress? Effektiv? Sind Sie ein Mover? Ein Winner? Sind Sie im Trend?
Also individuell? Also wirklich individuell? Also anders als die anderen, die immer nur anders sein wollen als die anderen? Und? Macht´s Spaß?

Mai 2020

Waschbrett

Sa 16. Mai • Bluesrock

Waschbrett Bluesrock • Sa 16. Mai

Mit Waschbrett kommt Schwabenrock mal bluesig-druckvoll, mal harmonisch-fein ins Ei. Stets aber so, dass niemand auf die Idee kommt, nebenher Zeitung zu lesen. Denn die aus dem Remstal stammende Band-Formation begeistert mit ihrem geerdeten Sound, ihrer unterhaltsamen Performance und ihrem aufschließenden Humor Hirn und Bauch der Zuhörer.

Hiss

Sa 23. Mai • Folk- & Weltmusik

Hiss Folk- & Weltmusik • Sa 23. Mai

Es ist erstaunlich, dass Hiss auf den unzähligen Konzerten der letzten Jahrzehnte kaum von ihren Abenteuern auf hoher See berichteten.

Dabei trotzten sie Tsunamis und Taifunen, der sengenden Sonne des Südens und dem erbarmungslosen Eismeer und überstanden gefährliche Begegnungen mit Haien, Schmugglern und Korsaren. Sie zechten und sangen in Cartagena und Wladiwostok, in Kapstadt und Shanghai.

Auf ihrem achten Album erzählen uns Hiss endlich von ihren unglaublichen Erlebnissen auf den Meeren und in den Häfen, von der harten Arbeit an Deck und im Maschinenraum, von der Nützlichkeit des Rums, von Schiffbruch, Abschied und Heimkehr.

Wir hören zeitgemäße Seemannslieder, Piratenpolkas, Südsee-Ska, Tiefsee-Tango und werden dabei vielleicht selbst so seefest, so sturmerprobt und stark wie Hiss.